Home      Unternehmen      Architektur      Technische Gebäudeausrüstung      Veröffentlichungen      Kontakt      Impressum

Projekt
Umbau und Modernisierung des VITAMAR Kleinostheim

Auftraggeber
Gemeinde Kleinostheim

Maßnahmen
-
Abbruch des Zelt- und Neubau eines Bogenbinderdaches
- Energetische Sanierung der Schwimmhalle (Erneuerung der Fassadenelemente, Wärmedämmverbundsystem)
- Umstrukturierung/Neubau der Nassräume (Toiletten-, Dusch-, Behindertenräume)
- Sanierung des Betonhubbodens incl. Hydraulik
- Neuverfliesung der gesamten Schwimmhalle incl. Becken
- Neubau eines Kleinkinderbeckens
- Modernisierung des Eingangsbereiches und des Foyers

Ausführungszeitraum
2005 bis 2007

Baukosten
3,1 Mio. € netto

Wasserflächen
Schwimmerbecken
833 m², 6 x 50-m-Bahnen, WT 2,40 - 3,50 m
Kleinkinderbecken
50 m², WT 0,00 - 0,60 m

Attraktionen
Schwimmerbecken
3-m-Plattform und 1-m-Sprungbrett, Schwallbrause und Nackendusche, Wasserballfeld
Kleinkinderbecken
Spritzclown, Spritzente, Kinderrutsche, Kippeimer

Link
www.kleinostheim.de

Duschraum
Toilettenraum

     zurück


PGH Hildesheim GmbH     Immengarten 49     31134 Hildesheim

 

Fon 05121 / 1382-0     Fax 05121/1382-30     pgh@pgh-baeder.de