Home      Unternehmen      Architektur      Technische Gebäudeausrüstung      Veröffentlichungen      Kontakt      Impressum

Projekt
Umbau und Modernisierung des Ricklinger Aegir-Bades

Auftraggeber
Aegir-Bad-Betriebsgesellschaft gGmbH

Maßnahmen
- Anhebung des 50-m-Schwimmerbeckens aus dem
  hochwassergefährdeten Bereich
- wettkampfgerechte Sanierung des Schwimmerbeckens
  und Auskleidung mit FPO-Folie auf Polypropylen-Basis
- Neubau der Startsockel und Anschlagwände
- Neubau des Sprungturmes
- Vorrichtung für Wasserballsport
- Neubau einer Badeaufsicht
- Erneuerung der Wege- und Beckenumgangspflasterung
- Neustrukturierung der Außenanlage und Begrünung
- Umstellung des Durchströmungssystems
- Sanierung der Außenverrohrung
- Installation einer Wärmepumpe incl. Anschlusstechnik
  und Verrohrung
- Entwässerungskanalarbeiten

Ausführungszeitraum
2007 bis 2008

Baukosten
0,9 Mio. € netto

Wasserflächen
Schwimmer-/Springerbecken
     8 Bahnen, WT 2,00-4,00 m, 1055 m²

Attraktionen
Springerbereich mit 1-m- und 3-m-Brett und 5-m-Plattform

Link
www.svaegir09.de

für weitere Bilder bitte klicken
Beckenübersicht

     zurück


PGH Hildesheim GmbH     Immengarten 49     31134 Hildesheim

 

Fon 05121 / 1382-0     Fax 05121/1382-30     pgh@pgh-baeder.de