Home      Unternehmen      Architektur      Technische Gebäudeausrüstung      Veröffentlichungen      Kontakt      Impressum
Animation Wettbewerb

Projekt
Umbau und Modernisierung des Freibades in Sulingen

Auftraggeber
Stadt Sulingen

Maßnahmen
Die Sanierung und Modernisierung des Freibades beinhaltet die Umgestaltung des vorhandenen Beckens in ein Multifunktionsbecken. Durch ein, im Becken befindliches Sonnendeck entsteht eine vielfältige Beckenlandschaft mit verschiedenen Aufenthalts- und Nutzungsbereichen. Es entstehen Aufenthaltszonen hoher Qualität direkt am Becken. Eine Vielzahl an Attraktionen sorgen für Spaß und Entspannung. Der Sprungbereich ist durch die Beckengeometrie deutlich abgegrenzt.
Das Funktionsgebäude mit Umkleiden, Duschen, Personalbereich sowie das Bistro werden saniert und modernisiert.
Das Becken erhält ein neues Durchströmungssytem nach dem Strahlenturlolenzverfahren. Das Beckenwasser wird zu 100% über die Schwallrinne abgeführt.

Ausführungszeitraum
in Ausführung

Baukosten
1,8 Mio. € netto

Wasserflächen
Schwimmer-/ Springerbereich 
             602m² Wasserfläche
             3 Bahnen 50m
             2 Bahnen 25m
Nichtschwimmerbereich         
             411m² Wasserfläche    

Attraktionen
Springerbereich mit 1-m und 3-m-Brett und 5-m Plattform. Nichtschwimmerbereich mit Edelstahl-Breitrutsche, Massagewand, Wasserfall und Nackendusche.

Link
www.freibad-sulingen.de

Fertigstellung

     zurück


PGH Hildesheim GmbH     Immengarten 49     31134 Hildesheim

 

Fon 05121 / 1382-0     Fax 05121/1382-30     pgh@pgh-baeder.de