Home      Unternehmen      Architektur      Technische Gebäudeausrüstung      Veröffentlichungen      Kontakt      Impressum

Projekt
Sanierung und Erweiterung des Hallenbades Wehrda
in Marburg

Auftraggeber
Magistrat der Universitätsstadt Marburg

Maßnahmen
Energetische Sanierung der Gebäudehülle des Bestandsgebäudes, inkl. Anpassung der Badewasser an den heutigen Stand der Technik. Modernisierung und Umstrukturierung der Nebenräume.
Erweiterung des Bades um ein Lehrschwimmbecken (135m²) in einer neu errichteten Halle (430m²) angrenzend an das Bestandsgebäude.
Zusätzliche energetische Optimierung durch Beckenabdeckungen, Anordnung von Photovoltaik-Elementen auf dem Dach und Einbau von Sonnenschutzverglasung mit Photovoltaik-Gläsern sowie Solarthermie.
Die Planung beinhaltet die Behindertengerechtigkeit sowie ein Blinden-Leitsystem.

Ausführungszeitraum
02/2010 - 06/2011

Baukosten
3,2 Mio.€ netto

     zurück


PGH Hildesheim GmbH     Immengarten 49     31134 Hildesheim

 

Fon 05121 / 1382-0     Fax 05121/1382-30     pgh@pgh-baeder.de